migration-headerl.jpg
FlüchtlingshilfeFlüchtlingshilfe

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelles
  3. Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe Schaumburg

Seit Anfang September 2015 trafen viele Flüchtlinge in Schaumburg ein, die vom DRK betreut werden. So unterhalten wir z.B. die Erstaufnahmeeinrichtung in Bückeburg und unterhielten die Flüchtlingseinrichtung in Rinteln (ehemalige Prince Rupert School).

Ansprechpartner

Herr
Bernd Koller
DRK Flüchtlingshilfe Schaumburg

Tel: 05751 8908734
Fax: 05751 8908735
koller-grund18t-online.de 

Droste-Hülshoff-Straße 3 - 6
31737 Rinteln

Die Integrationsarbeit geht aber weiter

Durch Ihre Spenden konnten wir die Erstversorgung der Flüchtlinge mit Kleidung u.a. sicherstellen. Wir bedanken uns an dieser Stelle für Ihre großartige Hilfsbereitschaft! 

Sachspenden nehmen wir gern nach Absprache unter Telefon 05724 / 972600 entgegen, besonders Spielzeug, Kinder- und Babyausstattung, Regen- und Winterkleidung für Kinder bis Größe 140, Außenspielgeräte, Kassettenrekorder (funktionsfähig) und Nähmaschinen für Erwachsene.

Wer Kleidung spenden möchte, kann diese in den Kleidershops in Bückeburg, Obernkirchen, Rinteln, Stadthagen und Bad Nenndorf abliefern. Größere Mengen holen unsere DRK-Helfer auch gerne bei Ihnen ab. Für die bevorstehenden kalten Tage wird jetzt vermehrt Winterkleidung benötigt. Gefragt sind Winterjacken und Pullover. Vorrangig suchen wir Kleidung für Herren, möglichst in eher kleinen Größen bis maximal 52 (L). Gerne nehmen wir auch Jeans, Trainingsanzüge und Sportschuhe bis Größe 44.

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit haben, sprechen Sie uns bitte an. Wir suchen aktuell auch ehrenamtliche Helfer für die Kleiderkammer der Flüchtlingseinrichtungen - Interessenten melden sich bitte bei Frau Marino-Gruson, Tel. 05724 / 97260-19 (Grusondrk-schaumburg.de).

Um den laufenden Betrieb der Flüchtlingseinrichtungen aufrecht zu erhalten, sind wir auch auf Ihre finanzielle Unterstützung angewiesen. All Ihre Spenden werden nur für die Flüchtlingshilfe Schaumburg verwendet und fliessen nicht in andere DRK-Projekte.

Bitte überweisen Sie auf unser Spendenkonto:

Sparkasse Schaumburg

IBAN DE54 2555 1480 0522 6706 29
BIC NOLADE21SHG
Verwendungszweck: Flüchtlingshilfe DRK

Herzlichen Dank!